Frostschäden

Leider kam es wie vermutet. In der verhangenen Nacht war es so kalt, dass viele der jungen Triebe Frostschäden davongetragen haben. Etwas größere Triebe konnten schon mit mehr Widerstandskraft aufwarten und wurden somit weniger stark von der Kälte geschädigt. Das vollständige Ausmaß  wird allerdings erst in den nächsten Tagen einzuschätzen sein.
Von | 2017-04-21T06:34:20+00:00 21.04.2017|Weinanbau|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands ab 500 Euro